3ik-Wochenbericht vom 02.08.2019

Geposted von Hans Heimburger am

Jerome Powell und Donald Trump sind die Spielverderber der Woche  für die Börsenhausse

Am vergangenen Mittwoch verkündete die amerikanische Notenbank Fed die mittlerweile erwartete Zinssenkung in Amerika um 0,25%. Allerdings wollte an den Märkten keine Jubelstimmung, ob des billigeren Geldes aufkommen. Erstens war die Zinssenkung von den führenden Köpfen der Fed im Vorfeld moderiert worden und zweitens blieb Fed-Chairman Jerome Powell in der Pressekonferenz nach dem Meeting ein eindeutiges Bekenntnis zu einer Reihe von Zinssenkungen in den kommenden Monaten schuldig. Er bekräftigte die Robustheit der amerikanischen Konjunktur und nannte die Reduzierung der Zinsen eher „vorsorglich“, um den internationalen Risiken gerecht zu werden.

Neue Strafzölle gegen China

Am Donnerstagabend verkündete US Präsident Donald Trump (natürlich via Twitter) die Einführung neuer Strafzölle gegen China. Damit zerstörte er die Hoffnung, dass in den seit dieser Woche wieder aufgenommenen Handelsgesprächen, möglicherweise schnelle Fortschritte erzielt werden können.

Der Tweet von Donald Trump schickte Kurse rund um den Globus in den tiefroten Bereich. Nun Sie kennen unsere hinlänglich formulierte Meinung, dass solche Nachrichten allenfalls der Auslöser für Kursrückgänge sind aber nicht der eigentliche Grund. Dieser liegt in einer sehr schwachen globalen Wirtschaftsdynamik.

 

 

Kurzüberblick über die wichtigsten Märkte:

Freitag Vorwoche
Veränderungen*Kurs heute 18:00h
DAX:12.425-4,43 %11.875
Euro Stoxx 50:3.524-3,92 %3.386
S&P 500:3.018-2,92 %2.930
Nikkei 225:21.658-2,64 %21.027 (Schluss heute)
* Veränderung zum Vorwochen Freitags Schlusskurs

Rendite 10 jährige Bundesanleihen:

-0,493 % p.a.

Volatilitätsindex (vix)

Die Volatilität auf den S&P 500 (VIX Future) schwankte diese Woche zwischen 14,23 und 18,62 Punkten.

Was wir für Sie getan haben…

Im 3ik-Strategiefonds I blieb das Grundportfolio unverändert. Die Absicherungen gestalteten wir sehr flexibel.

Im 3ik-Strategiefonds II blieb das Grundportfolio unverändert. Die Absicherungen gestalteten wir sehr flexibel.

Im 3ik-Strategiefonds III  blieb das Grundportfolio unverändert. Die Absicherungen gestalteten wir sehr flexibel.

 

 

3ik-Strategiefonds I – geringe Schwankungen – Ausschüttung per 28.09. 2018 = 0,70 Euro

Link zum tagesaktuellen FactSheet des 3ik-Strategiefonds I: >> FactSheet

Wertentwicklung seit 1.1.2019 YtDWertentwicklung 1 JahrVolatilität 1 JahrMax. Drawdown 1 JahrAnteilswert per 01.08.2019
+ 3,93 %
– 4,65 %+ 3,67 %– 8,33 %104,48 Euro

 

3ik-Strategiefonds II – mäßige Schwankungen – Ausschüttung per 28.09.2018 = 0,80 Euro

Link zum tagesaktuellen FactSheet des 3ik-Strategiefonds II: >> FactSheet

Wertentwicklung seit 1.1.2019 YtDWertentwicklung 1 JahrVolatilität 1 JahrMax. Drawdown 1 JahrAnteilswert per 01.08.2019
+8,75 %– 5,13%+ 6,93 %– 13,25 %119,17 Euro

 

3ik-Strategiefonds III – langfristig hoher Wertzuwachs – Ausschüttung per 29.08.2018 = 0,80 Euro

Link zum tagesaktuellen FactSheet des 3ik-Strategiefonds III: >> FactSheet

Wertentwicklung seit 1.1.2019 YtDWertentwicklung 1 JahrVolatilität 1 JahrMax. Drawdown 1 JahrAnteilswert per 01.08.2019
+ 11,71%– 3,17 %+ 8,45 %– 14,53 %116,49 Euro

Die 3ik-Strategiefonds seit 01.01.2019

 

Details liefern Ihnen die tagesaktuellen FactSheets. Links siehe am Fuß dieses 3ik-Wochenberichtes.

Ausblick

Wir sind der Auffassung, dass eine etwas stärkere Korrektur begonnen hat. Wir stellten uns darauf ein.

Steuergünstig: die 3ik – Versicherungen

Die folgenden Angaben sind für die Anleger, die die 3ik-Strategiefonds im Rechtsrahmen einer lebenslang steuerbegünstigten „Private-Insuring“ – Police nutzen. Dies sind:

WFLifeCycleVersicherung bei der Vorsorge Luxemburg Lebensversicherung S.A.

Diese Police ist seit dem 1.7.2009 verfügbar. Das dreigeteilte Investmentkonzept wird dort im Rahmen von drei internen Fonds umgesetzt. Die Anteilswerte für die internen Fonds des Versicherungsvermögen, deren Wertermittlung am 1.7.2009 mit dem Wert 100,00 begann, sind wie folgt:

VersicherungAnteilswerte (Stichtag 01.08.2019)
WFLifeCycle I:105,70 €
WFLifeCycle II:138,99 €
WFLifeCycle III:144,28 €

VIP ValorLife Versicherungen (jetzt: Youplus)

Für die Kunden, die eine Police bei der ValorLife Versicherung besitzen, gilt ebenfalls: Die internen Fonds, die für die VIP ValorLife 99 D Policen geführt werden, sind seit Anfang 2012 genauso zusammengesetzt wie die oben beschriebenen 3ik-Strategiefonds. Die Wertentwicklung dieser Policen folgt damit der Wertentwicklung der 3ik-Strategiefonds.

Autor des 3ik-Wochenberichtes:

Hans-Heimburger-CIO-3ik-strategiefondsHans Heimburger CIO
Tel.: 07633 – 91 14 13
h.heimburger@3ik-strategiefonds.de
www.3ik-strategiefonds.de

Links zu den tagesaktuellen FactSheets:

3ik-strategiefonds-1-wkn-a1h44g-isin-de000a1h44g83ik-Strategiefonds-II-wkn-a1h44j-isin-de000a1h44j23ik-Strategiefonds-III-wkn-a1h44l-isin-de000a1h44l8
3ik-Strategiefonds I
geringe Schwankungen
3ik-Strategiefonds II
mäßige Schwankungen
3ik-Strategiefonds III
langfristig hoher Wertzuwachs
>> zum FactSheet >> zum FactSheet >> zum FactSheet

Hans Heimburger ist Gesellschafter und Geschäftsführer der Gies & Heimburger GmbH und der CIO (Chief Investment Officer) für die 3ik-Strategiefonds.