3ik-Wochenbericht vom 15.05.2020

Geposted von Hans Heimburger am

 

Die Aktienmärkte diese Woche im Konsolidierungsmodus

Die gerade zu Ende gehende Handelswoche beinhaltete wieder einmal eine beachtliche Bandbreite der Aktienmarktentwicklung. Der DAX eröffnete am Montag vorbörslich noch im Bereich von 11.050 Punkten. Gestern notierte er im Tagesverlauf kurzfristig bei 10.160 Punkten. Dies sind immerhin rund 900 Punkte zwischen „oben“ und „unten“ oder 8 Prozent.

Die Märkte bewegen sich weiterhin zwischen Hoffen und Bangen. Die Hoffnung liegt darin, dass die Lockerungsmaßnahmen die wirtschaftliche Entwicklung zügig anschieben. Auf der anderen Seite bleibt der bange Blick auf die Statistik des Robert Koch Instituts, mit der Sorge dass die Infektionszahlen als Folge von mehr zwischenmenschlichem Kontakt und weniger strenger Quarantäne wieder spürbar ansteigen könnten.

Dies würde unweigerlich zu erneuten „Shut-down“ Maßnahmen führen und die wirtschaftliche Erholung beeinträchtigen oder gar abwürgen.

Wie schnell kann die Wirtschaftsleistung das Vorkrisenniveau wieder erreichen?

Unternehmenslenker und Volkswirte führen jüngst eine Diskussion, die sich um Buchstaben dreht. Die Buchstaben „V“, „U“ oder „L“ stehen für den möglichen Verlauf einer konjunkturellen Erholung.

Der optimale Fall (best case) wäre eine schnelle, V-förmige Erholung der Wirtschaftsleistung. Selbst unter dieser positiven Annahme dauert es bis Mitte 2021 bis das globale Bruttosozialprodukt (globales GDP) wieder das Niveau vom Jahresende 2019 erreicht. Entsprechend länger dauert eine Erholung, wenn diese im U- oder L-Format abläuft.

V-förmige Erholung (hellblau), U-förmige Erholung (grün), L-förmige Erholung (blau)

Die Kurserholung an den Aktienmärkten seit den März-Tiefs verlief bis vergangenen Montag richtig V-förmig…Die weiteren Gedanken hierzu liegen auf der Hand!

Die 3ik-Strategiefonds mit guter Kursentwicklung im 2. Quartal

Wir konnten die kräftige Kurserholung an den Aktien- und Währungsmärkten von Ende März bis zum Montag dieser Woche für Sie in den Fonds sehr gut einfangen. Den Kursrücksetzer dieser Woche federten wir weitestgehend ab.

 

Kurzüberblick über die wichtigsten Märkte:

Vorwoche
Veränderungen* Kurse 15.05. 17:35 Uhr
DAX: 10.895 -4,01% 10.458
Euro Stoxx 50: 2.907 -4,75% 2.769
S&P 500: 2.918 -2,98% 2.831
Nikkei 225: 20.179 -0,70%% 20.037 (Schlusskurs heute)
* Veränderung zum Freitag der Vorwoche

Rendite 10 jährige Bundesanleihen:

-0,534% p.a.

Volatilitätsindex (CBOE Volatility Index)

Die Volatilität (CBOE Volatility Index) schwankte diese Woche zwischen 26,26 und 39,21 Punkten.

Was wir für Sie getan haben…

3ik-Strategiefonds I:  diese Woche blieb das Portfolio unverändert. Die Absicherungsquote handelten wir flexibel. Wir bauten gestern in die schwachen Kurse die Absicherungen deutlich ab.

3ik-Strategiefonds II:  diese Woche blieb das Portfolio unverändert. Die Absicherungsquote handelten wir flexibel. Wir bauten gestern in die schwachen Kurse die Absicherungen deutlich ab.

3ik-Strategiefonds III:   diese Woche blieb das Portfolio unverändert. Die Absicherungsquote handelten wir flexibel. Wir bauten gestern in die schwachen Kurse die Absicherungen deutlich ab.

 

3ik-Strategiefonds I – geringe Schwankungen – Ausschüttung per 15.11. 2019 = 0,70 Euro

Link zum tagesaktuellen FactSheet des 3ik-Strategiefonds I: >> FactSheet

Wertentwicklung seit 1.1.2020 YtD Wertentwicklung 1 Jahr Volatilität 1 Jahr Max. Drawdown 1 Jahr Anteilswert per 14.05.2020
-8,52%
-10,82% + 9,93 % -22,27% 91,46 Euro

 

3ik-Strategiefonds II – mäßige Schwankungen – Ausschüttung per 15.11.2019 = 0,80 Euro

Link zum tagesaktuellen FactSheet des 3ik-Strategiefonds II: >> FactSheet

Wertentwicklung seit 1.1.2020 YtD Wertentwicklung 1 Jahr Volatilität 1 Jahr Max. Drawdown 1 Jahr Anteilswert per 14.05.2020
-5,72% -5,95% +14,31 % -25,01 % 109,03 Euro

 

3ik-Strategiefonds III – langfristig hoher Wertzuwachs – Ausschüttung per 15.11.2019 = 0,80 Euro

Link zum tagesaktuellen FactSheet des 3ik-Strategiefonds III: >> FactSheet

Wertentwicklung seit 1.1.2019 YtD Wertentwicklung 1 Jahr Volatilität 1 Jahr Max. Drawdown 1 Jahr Anteilswert per 14.05.2020
-10,80% -7,88% +16,82 %  -30,84 % 103,03 Euro

Die 3ik-Strategiefonds seit 01.01.2019

Details liefern Ihnen die tagesaktuellen FactSheets. Links siehe am Fuß dieses 3ik-Wochenberichtes.

Ausblick

Wir erwarten in der ersten Wochenhälfte eine Fortsetzung der Kurserholung, die gestern einsetzte. Dann muss man sehen wie weit nach oben die „Kurs-Füße“ tragen werden.

Steuergünstig: die 3ik – Versicherungen

Die folgenden Angaben sind für die Anleger, die die 3ik-Strategiefonds im Rechtsrahmen einer lebenslang steuerbegünstigten „Private-Insuring“ – Police nutzen. Dies sind:

WFLifeCycleVersicherung bei der Vorsorge Luxemburg Lebensversicherung S.A.

Diese Police ist seit dem 1.7.2009 verfügbar. Das dreigeteilte Investmentkonzept wird dort im Rahmen von drei internen Fonds umgesetzt. Die Anteilswerte für die internen Fonds des Versicherungsvermögen, deren Wertermittlung am 1.7.2009 mit dem Wert 100,00 begann, sind wie folgt:

Versicherung Anteilswerte (Stichtag 14.05.2020)
WFLifeCycle I: 94,78 €
WFLifeCycle II: 129,99 €
WFLifeCycle III: 130,06 €

VIP ValorLife Versicherungen (jetzt: Youplus)

Für die Kunden, die eine Police bei der ValorLife Versicherung besitzen, gilt ebenfalls: Die internen Fonds, die für die VIP ValorLife 99 D Policen geführt werden, sind seit Anfang 2012 genauso zusammengesetzt wie die oben beschriebenen 3ik-Strategiefonds. Die Wertentwicklung dieser Policen folgt damit der Wertentwicklung der 3ik-Strategiefonds.

Autor des 3ik-Wochenberichtes:

Hans-Heimburger-CIO-3ik-strategiefonds Hans Heimburger CIO

Gies & Heimburger – Die Vermögensverwalter
Tel.: 07633 – 91 14 13
h.heimburger@guh-vermoegen.de
www.3ik-strategiefonds.de

Links zu den tagesaktuellen FactSheets:

3ik-strategiefonds-1-wkn-a1h44g-isin-de000a1h44g8 3ik-Strategiefonds-II-wkn-a1h44j-isin-de000a1h44j2 3ik-Strategiefonds-III-wkn-a1h44l-isin-de000a1h44l8
3ik-Strategiefonds I
geringe Schwankungen
3ik-Strategiefonds II
mäßige Schwankungen
3ik-Strategiefonds III
langfristig hoher Wertzuwachs
>> zum FactSheet >> zum FactSheet >> zum FactSheet

Hans Heimburger ist Gesellschafter und Geschäftsführer der Gies & Heimburger GmbH und der CIO (Chief Investment Officer) für die 3ik-Strategiefonds.