3ik-Wochenbericht vom 23.08.2019

Geposted von Hans Heimburger am

Die Aktienmärkte zwischen Hoffen und Bangen

Nach den kräftigen Kursverlusten in der vergangenen Woche schalteten die Aktienmärkte im Wochenverlauf zunächst in den Erholungsmodus. Zur Stunde (17:20 Uhr) überschlagen sich die Ereignisse geradezu. Der Reihe nach:

Im Laufe des Nachmittags läutete China eine neue Runde im Zollstreit ein: Die Abgaben sollen  ab dem 1. September und 15. Dezember angehoben werden, wie das chinesische Handelsministerium am Freitag mitteilte. Auf Sojabohnen und Erdölimporte wird ab September eine zusätzliche Abgabe von 5?% fällig. Autozölle in Höhe von 25?% sollen am 15. Dezember wieder aufgenommen werden.

Die Rede von Jerome Powell in Jackson Hole, Wyoming, entsprach weitestgehend den Erwartungen der Fachleute. Die Fed hält sich alle Möglichkeiten offen. Nur Donald Trump (der nun nicht gerade zu den Fachleuten zählt) wütete danach und beschimpfte die Fed und Jerome Powell persönlich. Und da er sich nun mal in Rage twitterte, bekam auch China und Präsident Xi sein Fett weg. Man würde die Chinesen eigentlich gar nicht brauchen, schrieb DT. Vielleicht zeigt einer der Ökonomen im Weißen Haus Herrn Trump gelegentlich die nachfolgende Tabelle.

in gelb markiert der Anteil von Amerika und China an der globalen Wirtschaftsleistung

Wenn man auf einen Markt, der rund 1,4 Milliarden Menschen und 18,7% der globalen Wirtschaftsleistung repräsentiert aus US-Sicht verzichten mag…. ? Donald Trump kündigte wiederum Gegenmaßnahmen im Handelsstreit an.

Aktuell liegt die Nasdaq 100 mit 2,27% im Minus. Den DAX kosteten die Ereignisse auch mal locker 200 Punkte.

 

In den 3ik-Strategiefonds I-III bewähren sich die Absicherungen heute Nachmittag

Sie können es mir glauben, Absicherungen in den Portfolios zu fahren ist kein Kindergeburtstag. Bei steigenden Kursen verursacht das fast körperliche Schmerzen und man braucht Nerven wie Drahtseile. Zur Stunde sieht man dann aber den Wert dieser Strategie. Risikoadjustierte Investitionen sind in solchen Phasen, wo eine Nachricht von Präsident Trump die halbe (ganze) Welt verrückt macht extrem wichtig.

 

Kurzüberblick über die wichtigsten Märkte:

Freitag Vorwoche
Veränderungen*Kurs heute 18:20h
DAX:11.555+0,56 %11.620
Euro Stoxx 50:3.329+0,18 %3.335
S&P 500:2.889-0,62 %2.871
Nikkei 225:20.419+1,43 %20.711 (Schluss heute)
* Veränderung zum Vorwochen Freitags Schlusskurs

Rendite 10 jährige Bundesanleihen:

-0,677 % p.a.

Volatilitätsindex (CBOE Volatility Index)

Die Volatilität (CBOE Volatility Index) schwankte diese Woche zwischen 15,58 und 20,81 Punkten.

Was wir für Sie getan haben…

Im 3ik-Strategiefonds I realisierten wir den Gewinn in den britischen Gilts (Staatsanleihen). Im Wochnverlauf bauten wir die Absicherung wieder aus. Heute Abend, nach kräftigen Kursrückgängen im US-Handel, lösten wir die Bremse etwas.

Im 3ik-Strategiefonds II realisierten wir den Gewinn in den britischen Gilts (Staatsanleihen). Im Wochenverlauf bauten wir die Absicherung wieder aus. Heute Abend, nach kräftigen Kursrückgängen im US-Handel, lösten wir die Bremse etwas.

Im 3ik-Strategiefonds III  blieb das Grundportfolio unverändert. Im Wochenverlauf bauten wir die Absicherung wieder aus. Heute Abend, nach kräftigen Kursrückgängen im US-Handel, lösten wir die Bremse etwas.

 

 

3ik-Strategiefonds I – geringe Schwankungen – Ausschüttung per 28.09. 2018 = 0,70 Euro

Link zum tagesaktuellen FactSheet des 3ik-Strategiefonds I: >> FactSheet

Wertentwicklung seit 1.1.2019 YtDWertentwicklung 1 JahrVolatilität 1 JahrMax. Drawdown 1 JahrAnteilswert per 23.08.2019
+ 3,68 %
– 3,82 %+ 3,74 %– 7,58 %104,23 Euro

 

3ik-Strategiefonds II – mäßige Schwankungen – Ausschüttung per 28.09.2018 = 0,80 Euro

Link zum tagesaktuellen FactSheet des 3ik-Strategiefonds II: >> FactSheet

Wertentwicklung seit 1.1.2019 YtDWertentwicklung 1 JahrVolatilität 1 JahrMax. Drawdown 1 JahrAnteilswert per 23.08.2019
+8,36 %– 4,15%+ 7,09 %-12,31 %118,73 Euro

 

3ik-Strategiefonds III – langfristig hoher Wertzuwachs – Ausschüttung per 29.08.2018 = 0,80 Euro

Link zum tagesaktuellen FactSheet des 3ik-Strategiefonds III: >> FactSheet

Wertentwicklung seit 1.1.2019 YtDWertentwicklung 1 JahrVolatilität 1 JahrMax. Drawdown 1 JahrAnteilswert per 23.08.2019
+ 11,24%– 0,91 %+ 8,58 %– 12,72 %115,99 Euro

Die 3ik-Strategiefonds seit 01.01.2019

 

Details liefern Ihnen die tagesaktuellen FactSheets. Links siehe am Fuß dieses 3ik-Wochenberichtes.

Ausblick

Es ist schwer nach dem heutigen Nachmittag alle Ereignisse richtig einzuordnen. Es wird auf alle Fälle viel Unsicherheit an den Märkten bleiben. Und wir sehen uns in der vorsichtigen Vorgehensweise bestätigt.

Steuergünstig: die 3ik – Versicherungen

Die folgenden Angaben sind für die Anleger, die die 3ik-Strategiefonds im Rechtsrahmen einer lebenslang steuerbegünstigten „Private-Insuring“ – Police nutzen. Dies sind:

WFLifeCycleVersicherung bei der Vorsorge Luxemburg Lebensversicherung S.A.

Diese Police ist seit dem 1.7.2009 verfügbar. Das dreigeteilte Investmentkonzept wird dort im Rahmen von drei internen Fonds umgesetzt. Die Anteilswerte für die internen Fonds des Versicherungsvermögen, deren Wertermittlung am 1.7.2009 mit dem Wert 100,00 begann, sind wie folgt:

VersicherungAnteilswerte (Stichtag 22.08.2019)
WFLifeCycle I:105,72 €
WFLifeCycle II:138,59 €
WFLifeCycle III:143,71 €

VIP ValorLife Versicherungen (jetzt: Youplus)

Für die Kunden, die eine Police bei der ValorLife Versicherung besitzen, gilt ebenfalls: Die internen Fonds, die für die VIP ValorLife 99 D Policen geführt werden, sind seit Anfang 2012 genauso zusammengesetzt wie die oben beschriebenen 3ik-Strategiefonds. Die Wertentwicklung dieser Policen folgt damit der Wertentwicklung der 3ik-Strategiefonds.

Autor des 3ik-Wochenberichtes:

Hans-Heimburger-CIO-3ik-strategiefondsHans Heimburger CIO
Tel.: 07633 – 91 14 13
h.heimburger@3ik-strategiefonds.de
www.3ik-strategiefonds.de

Links zu den tagesaktuellen FactSheets:

3ik-strategiefonds-1-wkn-a1h44g-isin-de000a1h44g83ik-Strategiefonds-II-wkn-a1h44j-isin-de000a1h44j23ik-Strategiefonds-III-wkn-a1h44l-isin-de000a1h44l8
3ik-Strategiefonds I
geringe Schwankungen
3ik-Strategiefonds II
mäßige Schwankungen
3ik-Strategiefonds III
langfristig hoher Wertzuwachs
>> zum FactSheet >> zum FactSheet >> zum FactSheet

Hans Heimburger ist Gesellschafter und Geschäftsführer der Gies & Heimburger GmbH und der CIO (Chief Investment Officer) für die 3ik-Strategiefonds.