3ik-Wochenbericht vom 24.08.2018

Geposted von Hans Heimburger am

 

 

Leichte Erholungstendenz an den europäischen Börsen

Nach der Ausverkaufsstimmung der Vorwoche kehrte in dieser Börsenwoche etwas Ruhe an den Märkten ein. Die türkische Lira konnte weitere Abwertungen (vorerst) vermeiden und die Rendite der 10-jährigen italienischen Staatsanleihen sank zumindest zeitweilig wieder unter die 3%-Marke. Von gänzlicher Entspannung kann hier allerdings noch keine Rede sein. Allenfalls als ein momentanes Durchatmen möchte ich die Situation beschreiben. Dies reichte,  um den europäischen Aktienmärkten zumindest etwas Auftrieb zu verleihen. Im „big Picture“ bleibt es allerdings bei der Dominanz der amerikanischen Aktienmärkte.

Wendepunkt beim Gold?

Das Gold glänzte im bisherigen Jahresverlauf 2018 nicht besonders hell. Der Rückgang von 1.350 Dollar je Unze auf 1.180 Dollar vor wenigen Tagen warf einige Fragen auf. Keine politische Krise, nicht die Ereignisse in der Türkei oder die Sorgen um die italienischen Schulden waren in der Lage den Goldpreis zu stabilisieren oder gar noch oben zu bringen. Starke Abflüsse (Notenbankverkäufe) haben den Goldpreis seit Mai unter Druck gesetzt. Mittlerweile ist der Pessimismus so hochgradig, dass antizyklische Positionierung für mutige Investoren lohnend erscheint. Die beginnende Stabilisierung wäre der erste Schritt.

 

 

WochentiefWochenhochKurs heute 17:15 Uhr
DAX:12.25612.44012.395
Euro Stoxx 50:3.3893.4343.430
S&P 500:2.8512.8732.873
Nikkei 225:22.07022.60122.601  (Schluss 24.08.)

Was wir für Sie getan haben…

Im 3ik-Strategiefonds I kauften und verkauften wir für taktische Trades den Future auf den DAX und den Nasdaq 100.

Im 3ik-Strategiefonds II kauften und verkauften wir für taktische Trades den Future auf den DAX und den Nasdaq 100.

Im 3ik-Strategiefonds III kauften und verkauften wir für taktische Trades den Future auf den DAX und den Nasdaq 100.

 

3ik-Strategiefonds I – geringe Schwankungen

Link zum tagesaktuellen FactSheet des 3ik-Strategiefonds I: >> FactSheet

Wertentwicklung seit 1.1.2018 YtDWertentwicklung 1 JahrVolatilität 1 JahrMax. Drawdown 1 JahrAnteilswert per 23.08.2018
-1,53%-1,71%+ 2,56%– 2,69%109,32 Euro

 

3ik-Strategiefonds II – mäßige Schwankungen

Link zum tagesaktuellen FactSheet des 3ik-Strategiefonds II: >> FactSheet

Wertentwicklung seit 1.1.2018 YtDWertentwicklung 1 JahrVolatilität 1 JahrMax. Drawdown 1 JahrAnteilswert per 23.08.2018
-0,87%+1,96%+5,09%– 4,86%124,76 Euro

 

3ik-Strategiefonds III – langfristig hoher Wertzuwachs

Link zum tagesaktuellen FactSheet des 3ik-Strategiefonds III: >> FactSheet

Wertentwicklung seit 1.1.2018 YtDWertentwicklung 1 JahrVolatilität 1 JahrMax. Drawdown 1 JahrAnteilswert per 23.08.2018
-6,68%-2,06%+9,08%-9,59%117,51 Euro

Die 3ik-Strategiefonds seit 01.01.2017

 

 

 

Details liefern Ihnen die tagesaktuellen FactSheets. Links siehe am Fuß dieses 3ik-Wochenberichtes.

Ausblick

Die Kaufgelegenheit für den DAX bei rund 12.100 erwies sich als richtig. In der kommenden Woche sehen wir Stabilisierungen bei Gold und den Rohstoffen allgemein. Ein Dreh nach oben in China ist eigentlich überfällig.

Steuergünstig: die 3ik – Versicherungen

Die folgenden Angaben sind für die Anleger, die die 3ik-Strategiefonds im Rechtsrahmen einer lebenslang steuerbegünstigten „Private-Insuring“ – Police nutzen. Dies sind:

WFLifeCycleVersicherung bei der Vorsorge Luxemburg Lebensversicherung S.A.

Diese Police ist seit dem 1.7.2009 verfügbar. Das dreigeteilte Investmentkonzept wird dort im Rahmen von drei internen Fonds umgesetzt. Die Anteilswerte für die internen Fonds des Versicherungsvermögen, deren Wertermittlung am 1.7.2009 mit dem Wert 100,00 begann, sind wie folgt:

VersicherungAnteilswerte (Stichtag 23.08.2018)
WFLifeCycle I:110,27 €
WFLifeCycle II:144,78 €
WFLifeCycle III:144,62 €

VIP ValorLife Versicherungen

Für die Kunden, die eine Police bei der ValorLife Versicherung besitzen, gilt ebenfalls: Die internen Fonds, die für die VIP ValorLife 99 D Policen geführt werden, sind seit Anfang 2012 genauso zusammengesetzt wie die oben beschriebenen 3ik-Strategiefonds. Die Wertentwicklung dieser Policen folgt damit der Wertentwicklung der 3ik-Strategiefonds.

Autor des 3ik-Wochenberichtes:

Hans-Heimburger-CIO-3ik-strategiefondsHans Heimburger CIO
Tel.: 07633 – 91 14 13
h.heimburger@3ik-strategiefonds.de
www.3ik-strategiefonds.de

Links zu den tagesaktuellen FactSheets:

3ik-strategiefonds-1-wkn-a1h44g-isin-de000a1h44g83ik-Strategiefonds-II-wkn-a1h44j-isin-de000a1h44j23ik-Strategiefonds-III-wkn-a1h44l-isin-de000a1h44l8
3ik-Strategiefonds I
geringe Schwankungen
3ik-Strategiefonds II
mäßige Schwankungen
3ik-Strategiefonds III
langfristig hoher Wertzuwachs
>> zum FactSheet >> zum FactSheet >> zum FactSheet

Hans Heimburger ist Gesellschafter und Geschäftsführer der Gies & Heimburger GmbH und der CIO (Chief Investment Officer) für die 3ik-Strategiefonds.