3ik-Wochenbericht vom 29.07.2022

Geposted von Hans Heimburger am

 

Kurze Flashs auf die wirtschaftlichen bzw. Börsen-Highlights der Woche:

Die amerikanische Notenbank Fed bekämpft die Inflation

Am vergangenen Mittwoch verkündete Fed-Chairman Jerome Powell die erwartete Zinserhöhung in Höhe von 0,75 Prozent. Dies ist der vierte Zinsschritt in diesem Jahr (0,25% im März, 0,50% im Mai, 0,75% im Juni) und es wird mit Sicherheit nicht der letzte Schritt gewesen sein. Mein Kollege, Andreas Rosner, hat im heutigen Editorial die Hintergründe zur aktuellen Notenbankpolitik für Sie beleuchtet.

Kräftige Erholung an den Rentenmärkten

Trotz der jüngsten Zinserhöhung in Amerika und dem Beginn des monetären Straffungsprozeßes seitens der Europäischen Zentralbank in der Vorwoche, zeigten sich die Rentenmärkte in Rallye-Laune. Den kräftigen Rückgang der Renditen können Sie am nachfolgenden Chart sehr gut ablesen. Allerdings wird die Luft für weitere Renditerückgänge (Kursantieg von festverzinslichen Wertpapieren) nun sehr dünn. Die nächste Hauptbewegung an den Rentenmärkten dürfte ein erneuter Renditeanstieg sein.  

Die aktuelle Entwicklung unserer Fonds

Die 3ik-Strategiefonds im Vergleich seit 01.04.2020

 

Kurzüberblick über die wichtigsten Märkte:

Vorwoche Veränderungen Kurse 29.07. – 17:45h
DAX: 13.344 +1,23% 13.508
Euro Stoxx 50: 3.620 +2,65% 3.716
S&P 500: 4.002 +2,62% 4.107
Nikkei 225: 27.915 -0,40% 27.802 (Schluss heute)
Shanghai Composite: 3.270 -0,52% 3.253 (Schluss heute)
 Veränderung zum Freitag der Vorwoche

Rendite 10 jährige Bundesanleihen:

+0,8105%

Volatilitätsindex (CBOE Volatility Index)

Die Volatilität (CBOE Volatility Index) schwankte diese Woche zwischen 21,47 und 25,27 Punkten.

Was wir für Sie getan haben…

3ik-Strategiefonds I: Aktienfonds 38,8%; Mischfonds 13,9%; Wandelanleihen 0,0%; Rentenfonds 35,7%; Renten Kurz 7,3%; Cash 4,3% GUH Vermögen: wir nutzten die gestiegenen Kurse, um etwas Liquidität aufzubauen (zu Lasten der Aktienquote) und erste Absicherungen zu implementieren. 3ik-Strategiefonds III: Aktienfonds 93,9%; Mischfonds 3,5%; Wandelanleihen 0,0%; Rentenfonds 0,0%; Renten Kurz 0%; Cash 2,6%  
3ik-Strategiefonds I – geringe Schwankungen – Ausschüttung per 16.11. 2021 = 2,15 Euro

Link zum tagesaktuellen FactSheet des 3ik-Strategiefonds I: >> FactSheet

Wertentwicklung seit 1.1.2022 YtD Wertentwicklung 1 Jahr Volatilität 1 Jahr Max. Drawdown 1 Jahr Anteilswert per 28.07.2022
-8,39% -7,00% + 5,76% -12,97% 97,23 Euro
 
GUH Vermögen – mäßige Schwankungen – Ausschüttung per 16.11.2021 = 2,70 Euro

Link zum tagesaktuellen FactSheet des GUH Vermögen: >> FactSheet

Wertentwicklung seit 1.1.2022 YtD Wertentwicklung 1 Jahr Volatilität 1 Jahr Max. Drawdown 1 Jahr Anteilswert per 28.07.2022
-10,02% -10,11% 12,30% -18,87% 116,96 Euro
 
3ik-Strategiefonds III – langfristig hoher Wertzuwachs – Ausschüttung per 16.11.2021 = 4,20 Euro

Link zum tagesaktuellen FactSheet des 3ik-Strategiefonds III: >> FactSheet

Wertentwicklung seit 1.1.2022YtD Wertentwicklung 1 Jahr Volatilität 1 Jahr Max. Drawdown 1 Jahr Anteilswert per 28.07.2022
-13,98% -10,01% +9,82% -20,16 % 122,03 Euro

Die 3ik-Strategiefonds seit 01.01.2019

Details liefern Ihnen die tagesaktuellen FactSheets. Links siehe am Fuß dieses 3ik-Wochenberichtes.

Ausblick

Die Bärenmarkt-Rallye ist nach meinem Dafürhalten relativ weit fortgeschritten, so dass jederzeit mit einer beginnenden Korrektur gerechnet werden muss.

Steuergünstig: die 3ik – Versicherungen

Die folgenden Angaben sind für die Anleger, die die 3ik-Strategiefonds im Rechtsrahmen einer lebenslang steuerbegünstigten „Private-Insuring“ – Police nutzen. Dies sind:

WFLifeCycleVersicherung bei der Ergo Life S.A.

Diese Police ist seit dem 1.7.2009 verfügbar. Das dreigeteilte Investmentkonzept wird dort im Rahmen von drei internen Fonds umgesetzt. Die Anteilswerte für die internen Fonds des Versicherungsvermögen, deren Wertermittlung am 1.7.2009 mit dem Wert 100,00 begann, sind wie folgt:
Versicherung Anteilswerte (Stichtag 28.07.2022)
WFLifeCycle I: 103,36 €
WFLifeCycle II: 142,66 €
WFLifeCycle III: 160,37 €

VIP ValorLife Versicherungen (jetzt: Youplus)

Für die Kunden, die eine Police bei der ValorLife Versicherung besitzen, gilt ebenfalls: Die internen Fonds, die für die VIP ValorLife 99 D Policen geführt werden, sind seit Anfang 2012 genauso zusammengesetzt wie die oben beschriebenen 3ik-Strategiefonds. Die Wertentwicklung dieser Policen folgt damit der Wertentwicklung der 3ik-Strategiefonds.

Autor des 3ik-Wochenberichtes:

Hans-Heimburger-CIO-3ik-strategiefonds Hans Heimburger CIO Gies & Heimburger – Die Vermögensverwalter Tel.: 07633 – 91 14 13 h.heimburger@guh-vermoegen.de www.3ik-strategiefonds.de

Links zu den tagesaktuellen FactSheets:

3ik-strategiefonds-1-wkn-a1h44g-isin-de000a1h44g8 3ik-Strategiefonds-II-wkn-a1h44j-isin-de000a1h44j2 3ik-Strategiefonds-III-wkn-a1h44l-isin-de000a1h44l8
3ik-Strategiefonds I geringe Schwankungen GUH Vermögen mäßige Schwankungen 3ik-Strategiefonds III langfristig hoher Wertzuwachs
>> zum FactSheet >> zum FactSheet >> zum FactSheet

Hans Heimburger ist Gesellschafter und Geschäftsführer der Gies & Heimburger GmbH und der CIO (Chief Investment Officer) für die 3ik-Strategiefonds.