Lohnstueckkosten-Eurozone-1999-2011

Geposted von Hans Heimburger am

Gies & Heimburger - 3ik-Wochenbericht

Der Faktor Arbeit ist bei unseren südlichen Euro-Freunden (gemessen an den Lohnstückkosten) viel zu teuer geworden. Die Folge dort: mangelnde internationale Wettbewerbsfähigkeit.

Hans Heimburger ist Gesellschafter und Geschäftsführer der Gies & Heimburger GmbH und der CIO (Chief Investment Officer) für die 3ik-Strategiefonds.