Editorial der Freitags-Info vom 25.08.2017

Geposted von Bernd Heimburger am

Heute wollen wir einen Blick auf das Thema „Erbschaft“ werfen. Das Statistische Bundesamt veröffentlichte heute die Zahlen für das Jahr 2016.
108,8 Milliarden Euro wurden 2016 in Deutschland vererbt und verschenkt. Das entspricht dem bisherigen Höchstwert des Jahres 2014. Wobei durch Erbschaften und Vermächtnisse 43,6 Milliarden Euro übertragen wurden und durch Schenkungen 65,2 Milliarden.
Die Entwicklung der Summen, den steuerpflichtigen Erwerb und die tatsächlich festgesetzte Steuer entnehmen Sie der nachfolgenden Grafik.

Der deutlich höhere Betrag bei den Schenkungen ist sicherlich dem Umstand geschuldet, dass innerhalb von 10 Jahren, Schenkungen im Rahmen der Freibeträge, steuerfrei verschenkt werden können. Nach jedem 10-Jahreszeitraum können die Freibeträge wieder neu in Anspruch genommen werden. Die festgesetzte Erbschafts- bzw. Schenkungssteuer belief sich im Jahr 2016 auf ca. 6,84 Milliarden Euro.

Wir wünschen Ihnen ein weiteres schönes Sommerwochenende.

 

Bernd Heimburger
und das gesamte Team der Gies & Heimburger GmbH

Bernd Heimburger ist Gesellschafter und Geschäftsführer der Gies und Heimburger GmbH und leitet die Niederlassung in Bad Krozingen.