Portfoliomanagement für die 3ik-Strategiefonds

Seit 1. Dezember 2011 leistet Gies & Heimburger als alleinverantwortlicher Portfoliomanager die Verwaltung der drei 3ik-Strategiefonds.

Zur Gruppe der 3ik-Strategiefonds zählen drei sorgfältig aufeinander abgestimmte Investmentfonds, die gemäß den Grundsätzen des dreigeteilten Investmentkonzeptes verwaltet werden. Mit den 3ik-Strategiefonds kann jeder Anleger seine persönlichen Prioritäten beim Aufbau seiner persönlichen Vermögenswerte umsetzen, ohne sich fortlaufend um die Entwicklung der Investmentmärkte kümmern zu müssen. Mit der richtigen Mischung der drei 3ik-Strategiefonds kann jeder Anleger sein persönliches Risikobudget zusammenstellen. Gies & Heimburger als Fondsmanager kümmert sich darum, dass jeder der drei 3ik-Strategiefonds in der für den jeweiligen Fonds vorgesehene Schwankungsbreite bleibt.

 

Die drei 3ik-Strategiefonds sind:

3ik-Strategiefonds I (WKN A1H44G, ISIN DE000A1H44G8)

Dieser Fonds verfolgt als wichtigstes Ziel den Erhalt des Anlagekapitals und darüber hinaus eine positive Wertentwicklung mit nur geringen Schwankungen.

3ik-Strategiefonds II (WKN A1H44J, ISIN DE000A1H44J2)

Dieser Fonds verfolgt das Ziel, einen Wertzuwachs zu erzielen, soweit dies unter Inkaufnahme von nur mäßigen Schwankungen möglich erscheint.

3ik-Strategiefonds III (WKN A1H44L, ISIN DE000A1H44L8)

Dieser Fonds verfolgt das Ziel, langfristig einen überdurchschnittlichen Wertzuwachs zu erreichen, auch unter Inkaufnahme von größeren kurzfristigen Schwankungen.


 

Fonds-Informationen mit FactSheet, Kundeninformation und Fondsprospekt:

3ik-Strategiefonds – Übersicht Downloads