Chinas Billig-Exporte sinken – Inlandskonsum steigt

Geposted von Walter Feil am

Zehn Jahre lang wuchs der weltweite Anteil Chinas am Export von Billigprodukten, insbesondere in den Bereichen Kleidung, Schuhe und Möbel. 2010 begann sich dieser Anstieg zu verlangsamen, und 2011 sank der Anteil Chinas am weltweiten Kuchen der Billig-Produkte erstmals leicht ab. Dies ist vor allem auf den starken Anstieg der Grundstücks- und Arbeitskosten zurückzuführen. Die […]

Inflation: der grosse Feind der Kapitalverzinsung

Geposted von Holger Lüttke am

Viele als vermeintlich sicher eingeschätzte Geldanlagen, wie beispielsweise Festgelder oder Bundesanleihen, beherbergen ein nicht zu unterschätzendes Risiko: die Inflation! Oftmals wird bei der Bewertung des Ertrages einer Anlage die Inflation oder Geldentwertung unberücksichtigt gelassen. Wenn man als Anleger jedoch mit spitzem Bleistift nachrechnet und die Inflationsrate mit in die Bewertung einfließen lässt, stellt man schnell fest, dass die zuvor als attraktiv … …zum Artikel.

Die wahre Bombe liegt in Spanien

Geposted von Walter Feil am

Anton Karl (Nomura Bank Switzerland) sieht in den nächsten Jahren grundsätzlich steigende Kurse in den Aktienmärkten. Gleichzeitig erwartet er jedoch erhebliche Probleme in Spanien, die immer wieder zu “schnellen Korrekturen” führen werden. In einem Mail an Hans Heimburger, Chief Investment Officer bei Gies & Heimburger, begründete er seine Einschätzung auch mit dem Hinweis auf einen […]

3ik-Wochenbericht vom 23.03.2012

Geposted von Hans Heimburger am

Nach den beachtlichen Kursgewinnen in den zurückliegenden Wochen haben die internationalen Aktienmärkte diese Woche in den Konsolidierungsmodus geschaltet. Schwächer als erwartete  Konjunkturdaten aus China und Europa führen zu Kursrückgängen an den Aktienmärkten Bereits am Wochenanfang zeichnete es sich ab, dass eine nahtlose Fortsetzung der Aufwärtsbewegung an den Aktienmärkten kein Selbstläufer ist. Angesichts des mittlerweile stolzen Kursniveaus an den Börsen bestand … …zum Artikel.

Dividende von Qualitätsaktien höher als Zinserträge von Staatsanleihen

Geposted von Walter Feil am

Seit dem Ausfall der Staatsanleihen von Griechenland erscheint es nicht mehr undenkbar, dass auch Anleihen von heute noch als “sicher” angesehen Staaten ausfallen könnten. Was ist zu erwarten, wenn weitere Staaten sich vom allgemeinen Kapitalmarkt verabschieden müssen, weil kein Anleger mehr bereit ist, zur Refinanzierung von fällig werdenen Rückzahlungen neue Anleihen zu übernehmen? Lassen wir […]

China: Warten auf den zündenden Funken

Geposted von Walter Feil am

Die neuesten Daten aus China über die Auftragseingänge weisen darauf hin, dass die Wirtschaftsleistung nach der seit Ende 2010 gezielt herbeigeführten Abkühlung noch nicht wieder beschleunigt hat. Die Auftragseingänge insgesamt und speziell die Aufträgseingänge für Exportprodukte sind in den ersten zwei Monaten leicht rückläufig. China verfügt über die Reserven und die Macht, um seine Wirtschaft zu stimulieren […]

Risiken für die Anlagemärkte per März 2012

Geposted von Walter Feil am

An fast allen Börsen sind die Aktienkurse seit Wochen gestiegen. Es scheint, als betrachten die Anleger sämtliche Probleme, die die Entwicklung der Aktien- und Kapitalmärkte seit vielen Monaten behindert haben, als gelöst. Das sehe ich nicht so: bei den meisten Baustellen wurden nur die akuten Krisen eingedämt. Gleichzeitig sind neue Problemfelder entstanden. Griechenland ist offiziell zahlungsunfähig […]

3ik-Wochenbericht vom 16.03.2012

Geposted von Hans Heimburger am

In der heute auslaufenden Börsenwoche konnten die Aktienmärkte mit einer beachtlichen Kurssteigerung aufwarten. Die Rentenmärkte hingegen mussten zum ersten Mal seit vielen Wochen spürbar steigende Zinsen vermelden   Rendite der Staatsanleihen steigt – Kurse fallen In den vergangenen Tagen verbuchten die Rentenmärkte in den USA und Deutschland spürbare Rendite-Steigerungen und somit Kursverluste. Die soliden Konjunkturdaten, die in den […]

Goldman Sachs am Pranger

Geposted von Walter Feil am

12 Jahre war Greg Smith für das US-Investmenthaus Goldman Sachs tätig, zuletzt als Leiter des US-Aktien-Derivate-Geschäfts in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika. Jetzt platzte ihm der Kragen wegen der “toxischen und destruktiven” Firmenphilosophie, die bei Goldman Sach Einzug gehalten habe. Trottelige Bankkunden akzeptieren alles … Die New York Times veröffentlichte eine Kolumne, in der […]

Risiko: Was ist das?

Geposted von Bernd Heimburger am

Bevor man sich als Vermögensverwalter in die Analyse der Risiken an den Finanzmärkten stürzt, sollte man sich über die unterschiedliche Interpretation dieses Begriffes durch die verschiedenen Teilnehmer am Kapitalmarkt bewusst werden. Privatanleger empfinden Risiko als Verlustgefahr Der Privatanleger, als wichtiger Teilnehmer an den Finanzmärkten, versteht unter dem Begriff Risiko vor allen Dingen die potentielle Gefahr, Geld zu verlieren. Das Wort Risiko ist … …zum Artikel.

China ist jetzt der größte Investor in Deutschland

Geposted von Walter Feil am

Wie das Handelsblatt am 15.3.2012 berichtet, baut China in Deutschland seine führende Position als Investor weiter aus. 158 Unternehmen siedelte China alleine im Jahr 2011 in Deutschland an, deutlich mehr als die USA (110) und die Nachbarländer Schweiz (91) udn Frankreich (58). Schwerpunkt der Unternehmensgründungen waren der Vertrieb und der Ausbau von Unternehmenszentralen. Kommentar: Zweifellos gibt […]

Starkes Wachstum der Binnennachfrage in China

Geposted von Walter Feil am

Chinas Importe erhöhten sich im Februar im Jahresvergleich um fast 40 %, die Exporte jedoch nur um ca. 18 %. Daraus folgt zunächst einmal, dass – entgegen den bisher gewohnten Nachrichten – ein Handelsbilanz-Defizit entstand. Wenn wir den Blickwinkel verändern, bedeutet dies, dass das erklärte Ziel der chinesichen Politführung, die Binnennachfrage zu stärken, schon gleich […]

Stiftungsvermögen sicher und rentabel anlegen

Geposted von Walter Feil am

  Stiftungsvermögen ist grundsätzlich so anzulegen, dass die Vermögenssubstanz der Stiftung erhalten bleibt. Dieser Grundsatz hat zur Folge, dass  die Vermögenswerte von Stiftungen heute zu einem großen Teil in Staatsanleihen und anderen als sicher angesehenen Vermögensanlagen liegt. Die Konzentration auf „sichere“ Anleihen hat sich über einen langen Zeitraum auch bewährt, wie die Wertentwicklung von deutschen […]

Südkorea schließt Freihandelsabkommen mit den USA

Geposted von Walter Feil am

Nach jahrelangen Verhandlungen ist am Donnerstag ein weitreichendes Freihandelsabkommen zwischen den USA und Südkorea in Kraft getreten. Damit entfallen mit sofortiger Wirkung rund 80 Prozent der Zölle. Innerhalb von fünf Jahren sollen 95  Prozent aller Zölle abgebaut werden. Bereits Anfang Juli 2011 haben Südkorea und die EU ein Freihandelsabkommen in Kraft gesetzt. Damit verfügt das […]

3ik-Wochenbericht vom 09.03.2012

Geposted von Hans Heimburger am

Eine ereignisreiche Börsenwoche geht zu Ende. Nachdem die privaten Gläubiger Griechenlands bis Donnerstag abend “freiwillig” über 85 % ihrer Forderungen in langlaufende und schlecht verzinste Anleihen getauscht und dabei gleichzeitig auf Forderungen von über 100 Milliarden Euro verzichtet haben, werden die Euro-Finanzminister auch das neue Rettungspaket mit einem Volumen von 130 Milliarden Euro freigeben. Damit […]

Volkskongress in China: Das Parlament der Milliardäre

Geposted von Walter Feil am

Der diese Woche tagende Nationale Volkskongress sollte, wie die Bezeichnung des Kongresses vermuten lässt, die Interessen des gesamten Volkes vertreten. Diese Erwartung gilt in besonderem Maße für ein kommunistisch regiertes Land wie China. Das Sagen haben die Unternehmer Wie aus einer Studie das Reichenmagazins Hurun (www.hurun.net) hervorgeht, sitzen in diesem Parlament vor allem die wohlhabenden Unternehmer. Alleine […]

China will Ausbeutung der Arbeiter bekämpfen

Geposted von Walter Feil am

1,2 Millionen Arbeiter beschäftigt der taiwanesische Hersteller Foxconn in China. Er beliefert neben Apple auch andere High-Tech-Firmen wie Dell, HP, IBM und Sony. Der Stern berichtet am 21.2.2012 über schlechte Arbeitsbedingungen mit vielen Überstunden, Schichten von 12 – 15 Stunden an sechs oder sogar sieben Arbeitstagen wöchentlich und geringem Lohn, der die Arbeiter praktisch zwingt, […]

China plant Wachstum von 7,5 %

Geposted von Walter Feil am

In seiner Eröffnungsrede zum Nationalen Volkskongress verkündete der chinesische Ministerpräsident Wen Jiabao für das laufende Jahr ein offizielles Wachstumsziel von 7,5 %. Die Märkte reagierten zunächst negativ. Christian Hofmann, den ich auf meiner Erkundungsreise in China im März 2010 persönlich kennenlernte, ist Senior Advisor des auf China spezialisierten Fonds FIVV-Aktien-China-Select-UI und beurteilt die Entwicklung differenzierter. Ich zitiere aus […]

Versicherungen leiden unter Niedrig-Zinsen

Geposted von Walter Feil am

Nur 0,79 % Zinsertrag bieten die jüngst emittierten Staatsanleihen der Bundesrepublik Deutschland mit fünfjähriger Laufzeit. Diese Mini-Zinsen entlasten den Staatshaushalt, führen jedoch zunehmend zu Problemen bei den deutschen Versicherungen, die einen Großteil ihrer Vermögensreserven in Staatsanleihen angelegt haben. Versicherungen müssen Staatsanleihen kaufen Auf der Handelsblatt-Jahrestagung “Assekurenz 2012″ in Düsseldorf diskutierten die Teilnehmer über die neuen Regeln zur […]

3ik-Wochenbericht vom 03.02.2012

Geposted von Hans Heimburger am

      In der heute zu Ende gehenden Börsenwoche hat die Europäische Zentralbank (EZB) zum zweiten Mal innerhalb von drei Monaten den Geldhahn weit geöffnet: 530 Milliarden Kredite flossen zu einem Zinssatz von nur 1,0 % an 800 europäische Banken, und dies für eine feste Laufzeit von drei Jahren. Der Goldpreis reagierte mit einem deutlichen Rückgang.       […]