3ik-Wochenbericht vom 19.07.2019

Geposted von Hans Heimburger am

  Schlechte Nachrichten sind neuerdings gute Nachrichten Jetzt fragen Sie sich wegen der Überschrift  bestimmt, ob die warmen Temperaturen und die Trockenheit bereits meinen Verstand angreifen? Nein, so weit ist es noch nicht. Unser Büro ist ausreichend klimatisiert und die Mineralwasserflasche steht griffbereit. Ich möchte mit der Überschrift die Situation beschreiben, die aktuell vor allem unter den Investoren in Amerika … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 12.07.2019

Geposted von Hans Heimburger am

  Die amerikanischen Börsen in Rekordlaune – der DAX schwächelt In der zurückliegenden Börsenwoche erzielten der Dow Jones Industrial und der S&P 500 neue Rekordstände. Davon ist unser heimische DAX runde 10% entfernt. Seit einigen Tagen klafft eine Schere in der Kursentwicklung zwischen dem DAX und dem S&P 500 auseinander. Die amerikanische Konjunktur zeigte jüngst zwar auch Ermüdungserscheinungen, sie präsentiert … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 05.07.2019

Geposted von Hans Heimburger am

  Amerikaner und Chinesen kehren an den Verhandlungstisch zurück – die Kapitalmärkte sind zufrieden Die bilateralen Gespräche zwischen Donald Trump und Xi Jinping am Rande des G20 Gipfels am vergangenen Wochenende brachten den erhofften kurzfristigen „Erfolg“ – die beiden größten Volkswirtschaften kehren an den Verhandlungstisch zurück. Diesen Umstand feierten die Aktienmärkte (und die Rentenmärkte – nur dies hat andere Gründe) … …zum Artikel.

CIO-View per 01.07.2019

Geposted von Hans Heimburger am

Verehrte Leserinnen und Leser, mit großer Spannung ist der G20-Gipfel und vor allem das bilaterale Treffen der Herren Trump und Xi erwartet worden. Nachfolgend meine Gedanken und Einschätzungen, die ich heute niederschrieb. Der G20 Gipfel und das bilaterale Treffen zwischen Trump und Xi liegen hinter uns. Welche Erkenntnisse gibt es per heute? Nun, nach meinem Dafürhalten (und so sehen es … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 28.06.2019

Geposted von Hans Heimburger am

  Die Aktienmärkte vor dem G20-Gipfel in einer Seitwärtsbewegung Die Augen der Weltöffentlichkeit richten sich seit heute nach Osaka in Japan. Die Regierungschefs der wichtigsten Industrienationen treffen sich in der Hafenstadt auf der japanischen Insel Honshu. Das eigentliche Gipfelgeschehen rückt, angesichts des geplanten bilateralen Treffens zwischen US Präsident Donald Trump und dem chinesischen Präsidenten Xi Jinping am Samstag, etwas in … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 21.06.2019

Geposted von Hans Heimburger am

  Die Aktienmärkte steigen nach den Statements der Notenbanker deutlich an Die zurückliegende Börsenwoche war geprägt von einer „verbalen“ Geldpolitik seitens der EZB und der Fed. Der Reihe nach. Am Dienstag bekräftigte EZB-Präsident Mario Draghi, dass die europäische Zentralbank jederzeit bereit steht, um der doch hartnäckigen konjunkturellen Schwäche im Euroraum, mit weiteren geldpolitischen Maßnahmen zu begegnen. Dabei betonte er, dass … …zum Artikel.

Die Woche der Notenbanken

Geposted von Hans Heimburger am

Am vergangenen Dienstag bekräftigte Mario Draghi seine Aussagen von der Pressekonferenz der EZB nach dem letzten Meeting der Notenbanker in Lettland. Dabei betonte er, dass der Werkzeugkasten der Zentralbank noch diverse Tools enthält und auch ein erneutes Anleihekaufprogramm (QE = Quantitative Easing) durchaus realistisch ist. Am Mittwoch goss dann auch Fed-Chairman Jerome Powell Öl in das „Feuer der lockeren Geldpolitik“, … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 14.06.2019

Geposted von Hans Heimburger am

  Die Aktienmärkte bewegen sich seitwärts – Gold zieht deutlich an In der vergangenen Woche bewegten sich die weltweiten Aktienmärkte in relativ ruhigem Fahrwasser. Der amerikanisch / chinesische Handelsstreit brachte keine neuen Erkenntnisse und so richtet sich der Blick der Investment-Gemeinde bereits auf die kommende Handelswoche mit dem Meeting der amerikanischen Notenbank Fed. Ein deutlich steigender Goldpreis und neue Rekordtiefs … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 07.06.2019

Geposted von Hans Heimburger am

  Die Aktienmärkte in Amerika und Europa im Erholungsmodus In der vergangenen Börsenwoche konnten die Aktienmärkte in Amerika und Europa einen Teil der Verluste aus dem Monat Mai aufholen. Eine Woche ohne spektakuläre Tweets von Donald Trump, scheinen den zuletzt geschundenen Seelen der Börsianer gut zu tun. Der chinesische Aktienmarkt schwächte sich leicht ab. Wie ich letzte Woche bereits schrieb, …

3ik-Wochenbericht vom 31.05.2019

Geposted von Hans Heimburger am

  Kräftige Kursverluste an den internationalen Aktienmärkten zum Wochenschluss Vor allem gestern und heute zeigten sich die Aktienmärkte in Amerika, Japan und Europa in sehr schwacher Verfassung. Die Aktienkurse in den Schwellenländern, vor allem in China und Indien, hielten sich vergleichsweise stabil. Die Ursache für die Kursschwäche ist eine Mischung aus steigenden Konjunktursorgen rund um den Globus und die heutige … …zum Artikel.

Sell in May and sail away – wie geht es an den Kapitalmärkten weiter?

Geposted von Hans Heimburger am

CIO-View per 30.05.2019 In den vergangenen Jahren ist es bei der Gies & Heimburger GmbH zum festen Bestandteil unserer Entscheidungsfindung und dann letztlich der Anlagestrategie geworden, dass ich in der Funktion als CIO (Chief Investment Officer = Anlagestratege) für unsere Kollegen intern regelmäßig einen CIO-View verfasse. Dabei beleuchte ich die Entwicklung an den Kapitalmärkten aus meiner Sicht. Ich gebe eine … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 24.05.2019

Geposted von Hans Heimburger am

  Die Volatilität an den Aktienmärkten nimmt zu Die vergangene Woche stand unter dem Einfluss aktueller makroökonomischer Daten. Am Mittwoch veröffentlichte das ifo Institut den Geschäftsklimaindex für Mai. Wer hier mit einem Frühlingserwachen der Konjunktur rechnete, der wurde enttäuscht. Die Stimmung unter den Unternehmenslenkern lässt weiter nach. Der Index ist im Mai von 99,2 auf 97,9 Punkte gesunken. Der deutschen … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 17.05.2019

Geposted von Hans Heimburger am

  Die Aktienmärkte im Bann der sich täglich ändernden Nachrichtenlage In der vergangenen Handelswoche standen die Märkte einmal mehr unter den Eindrücken, der sich täglich ändernden Nachrichtenlage rund um die Hauptthemen Handelsstreitigkeiten und Irankonflikt. Auf der einen Seite verschärfte sich der amerikanisch – chinesische Handelskrieg (mittlerweile scheint dieser Begriff gerechtfertigt) in der Form, dass der Netzwerkausrüster Huawei und 70 mit … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 10.05.2019

Geposted von Hans Heimburger am

  Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt Die positive Entwicklung an den Weltbörsen in den letzten Wochen war stark von der Hoffnung geprägt, dass es ein alsbaldiges Ende der Handelsstreitigkeiten zwischen den USA und China geben würde. Wer sich in dieser Hoffnung befand, sah sich zum Beginn dieser Handelswoche Lügen gestraft. Ein einzelner Tweet des US Präsidenten … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 03.05.2019

Geposted von Hans Heimburger am

  Weiterhin leicht positive Tendenz in der ersten Maiwoche  Die durch den Maifeiertag dritte verkürzte Handelswoche hintereinander brachte weiterhin leicht positive Tendenzen an den Börsen in Europa und Fernost, lediglich die USA blieben leicht zurück. Die zehnjährigen Bundesanleihen liegen weiterhin sehr tief bei + 0,045  %p.a. Überraschend kamen diese Woche positive Signale von der Konjunktur in Europa, so wuchs das … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 26.04.2019

Geposted von Hans Heimburger am

  Leicht positive Tendenz in der Osterwoche   Die zweite verkürzte Handelswoche hintereinander brachte leicht positive Tendenzen an den Börsen in Europa, USA und Fernost. Die zehnjährigen Bundesanleihen liegen kaum verändert weiterhin sehr tief bei – 0,016 %. Trotz schwacher deutscher ifo Konsumklimaindex Zahlen konnte der DAX im Wochenverlauf mit 0,74 % leicht zulegen. Im etwa gleichen Maße konnte der … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 18.04.2019

Geposted von Hans Heimburger am

  Bis auf die USA, positive Tendenzen an den Weltbörsen in der Osterwoche Die verkürzte Handelswoche vor Ostern beschert den Märkten diese Woche, bis auf den Märkten in den USA, einen positiven Wochenverlauf. Die Zinsen der zehnjährigen Bundesanleihen  konnten wieder über die Nulllinie zurückkehren und notieren aktuell bei + 0,05 %. Bestimmende Themen waren wie schon in den Vorwochen, die … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 12.04.2019

Geposted von Hans Heimburger am

  Seitwärtsbewegung an den Weltbörsen diese Woche Nach der sehr positiven vergangenen Woche, schalteten die Börsen weltweit diese Woche zwei Gänge zurück und liegen heute (Stand 12 h) fast unverändert zu den Schlusskursen der vergangenen Woche, lediglich Japan hat ein nennenswertes Plus von 0,77 % erreicht. In Anbetracht der immer tiefer fallenden Anleihezinsen, so ging die Rendite der 10jährigen auf … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 05.04.2019

Geposted von Hans Heimburger am

  Starke Entwicklung der Aktienmärkte weltweit Mit neuen Jahreshöchstständen an den wichtigsten Handelsplätzen neigt sich diese Woche zu Ende. Die Hoffnung auf ein baldiges Ende des Handelsstreits zwischen den USA und China und dass letzterer wieder zu einer Konjunkturlokomotive wird, haben diese Woche die Kurse nach oben gehen lassen. Und dies trotz des weiterhin chaotisch anmutenden Gezerres um den Brexit, … …zum Artikel.

Der indische Börsenindex Sensex feiert Geburtstag

Geposted von Hans Heimburger am

Rekordstand zur Geburtstagsparty Der führende Aktienindex Sensex (Bombay Stock Exchange Sensitivity Index)  des Subkontinents feiert seinen 40. Geburtstag. Der eigentliche Handel startete allerdings erst 1986. Die Kurse der Indexmitglieder wurden damals auf Anfang April 1979 zum Indexstand von 100 Punkte zurückgerechnet. Das Börsenbarometer umfasst aktuell 30 Aktien, die rund 40 Prozent der gesamten Marktkapitalisierung an der Börse in Bombay repräsentieren. … …zum Artikel.