3ik-Wochenbericht vom 24.05.2024

Geposted von Hans Heimburger am

Kurze Flashs auf die wirtschaftlichen bzw. Börsen-Highlights der Woche: NVIDIA – the sky is the limit Das Hauptereignis auf Unternehmensebene in der vergangenen Woche war die Quartalsberichtserstattung von NVIDIA. Der Chiphersteller hat am Mittwochbend Zahlen für das am 30.4. zu Ende gegangene Auftaktquartal 2024/25 vorgelegt und zudem einen Aktiensplit im Verhältnis von 10:1 angekündigt. Die Werte für den Umsatz und … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 17.05.2024

Geposted von Hans Heimburger am

Kurze Flashs auf die wirtschaftlichen bzw. Börsen-Highlights der Woche: Die Märkte bleiben per Saldo in Hausselaune Gestern erreichten die US-Märkte in der ersten Handelshälfte neue Rekordstände, danach setzten verhaltene Gewinnmitnahmen ein. Die Diskussionen um die weitere Zinspolitik der amerikanischen Notenbank bleiben recht kontrovers. Einzelne Fed-Mitglieder betonten diese Woche eine sehr inflationsorientierte Vorgehensweise. Will heißen, dass die Damen und Herren Notenbanker … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 10.05.2024

Geposted von Hans Heimburger am

Kurze Flashs auf die wirtschaftlichen bzw. Börsen-Highlights der Woche: Kurze Flashs auf die wirtschaftlichen bzw. Börsen-Highlights der Woche: Die amerikanischen Arbeitsmarktdaten vom vergangenen Freitag wirken nach und treiben die Märkte an die deutlich unter den Erwartungen gebliebenen US-Arbeitsmarktdaten (es wurden weniger neue Stellen geschaffen wie prognostiziert) vom vergangenen Freitag, wirkten diese Woche spürbar nach. Die Hoffnungen auf möglicherweise doch zwei … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 03.05.2024

Geposted von Hans Heimburger am

Kurze Flashs auf die wirtschaftlichen bzw. Börsen-Highlights der Woche: Die Fed lässt die Zinsen unverändert – Sorgen vor nochmaligen Zinserhöhungen sind kaum begründet Am Montag legte die Tesla Aktie zu. Das Unternehmen hat von Peking die Erlaubnis erhalten, seinen Fahrerassistenzdienst in China einzuführen. Das autonome System arbeitet auf der Basis von Navigationsdaten, die der chinesische Technologiekonzern Baidu bereitstellt. Am Dienstag hatte … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 26.04.2024

Geposted von Hans Heimburger am

Kurze Flashs auf die wirtschaftlichen bzw. Börsen-Highlights der Woche: Die Schlagzeilen einer ereignisreichen Woche Am Montag sahen wir erste Käufe in den zum Schluss der Vorwoche abverkauften Technologiewerten. Der Dienstag begann mit durchaus ermutigenden Einkaufsmanagerindex-Zahlen in Europa. Das Tal der Tränen scheint durchwandert. die US-Berichtssaison startet erfreulich: bislang haben ca. hundert der S&P 500 – Unternehmen ihr Zahlenwerk vorgelegt, dabei … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 19.04.2024

Geposted von Hans Heimburger am

Kurze Flashs auf die wirtschaftlichen bzw. Börsen-Highlights der Woche: Die Technologiewerte geraten unter Druck Bis zum 11. April 2024 kannte die Kursentwicklung der Technologiewerte scheinbar nur eine Richtung: nach oben! Seit dem Ende der letzten, kleineren Korrektur Ende Oktober 2023, stieg die Technologiebörse Nasdaq 100 in einem atemberaubendem Tempo, wie der nachfolgende Chart der Nasdaq 100 verdeutlicht. Eine Mischung aus … …zum Artikel.

Editorial der Freitags-Info vom 19.04.2024

Geposted von Hans Heimburger am

Der Klimawandel bedroht die Weltwirtschaft und unseren Wohlstand Die Erderwärmung lässt aktuell nicht nur die Gletscher rund um den Erdball schrumpfen, sondern wirkt sich auch zunehmend auf unseren Wohlstand mehr und mehr aus. Zu dieser Erkenntnis kommen Klimaforscher- und Forscherinnen des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung, in einer jüngst veröffentlichten Studie. Insgesamt schätzen die Forschenden einen Schaden von rund 38 Billionen US-Dollar … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 12.04.2024

Geposted von Hans Heimburger am

Kurze Flashs auf die wirtschaftlichen bzw. Börsen-Highlights der Woche: Heute einen Blick auf die Rentenmärkte Nach dem kräftigen Renditerückgang bei langlaufenden Staatsanleihen im November und Dezember 2023, sehen wir im bisherigen Jahresverlauf 2024 einen erneuten Renditeanstieg. Hierfür gibt es im Kern drei Gründe: Im bisherigen Jahresverlauf zeigt sich die Inflation, besonders in Amerika, noch recht hartnäckig. Dies ist für uns … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 05.04.2024

Geposted von Hans Heimburger am

Kurze Flashs auf die wirtschaftlichen bzw. Börsen-Highlights der Woche: Beachtliche Kurserholung in China – läuft etwas unter dem Radar Am Beginn des Jahres hatte man das Gefühl, dass der letzte internationale Investor sich von seinen chinesischen Aktien getrennt hatte. Die Enttäuschungen über die wirtschaftliche Entwicklung der vergangenen zwei Jahren (Stichwort: Immobilienkrise), harte Eingriffe der kommunistischen Partei in die Unternehmensführung (zum … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 29.03.2024

Geposted von Hans Heimburger am

Kurze Flashs auf die wirtschaftlichen bzw. Börsen-Highlights der Woche:   Der Goldpreis im Hausse-Modus Nun hat der Goldpreis auch zum Quartalsende die Bestätigung seines Ausbruchs über die bisherigen Höchstmarken geliefert. Dies ist insofern bemerkenswert, da mit einem gestiegenen Dollar, nach wie vor hohen Zinsen und sogar Verkäufen von Gold aus ETF-Beständen eigentlich ein gewisser Gegenwind für das gelbe Metall, zumindest … …zum Artikel.

Editorial der Freitags-Info vom 29.03.2024

Geposted von Hans Heimburger am

Börsen-Hochs: Zwischen Euphorie und kommender Ernüchterung Euphorie ist ein Gefühl und Gefühle verändern sich bisweilen. Mit Blick auf die aktuelle Börsenentwicklung frage ich mich schon: Ist es pure Euphorie oder sind es belastbare Fundamentaldaten, die die Aktienkurse täglich, ohne jegliche Korrektur, in die Höhe treiben? Die eine Zauberformel für steigende Aktienkurse in den vergangenen langen Monaten ist AI –  Artificial … …zum Artikel.

Editorial der Freitags-Info vom 15.03.2024

Geposted von Hans Heimburger am

Die andere Zinswende Seit langen Monaten ist die Diskussion über den Zeitpunkt und den Umfang möglicher Zinssenkungen in den westlichen Industrienationen ein dominantes Thema in der Wirtschaftspresse. Zuletzt scheint die Mehrheit der Experten, erste Zinssenkungen im Juni 2024 zu erwarten. Diese Woche bekam diese Einschätzung, mit deutlich über den Erwartungen liegenden Produzentenpreisen in Amerika, zwar einen herben Dämpfer, sollten aber … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 15.03.2024

Geposted von Hans Heimburger am

Kurze Flashs auf die wirtschaftlichen bzw. Börsen-Highlights der Woche:   Die Inflation zuckt nochmals Der Wiederanstieg der US-Produzentenpreise beschleunigte sich im Februar deutlich: mit +0,6% fiel der Wert doppelt so hoch aus wie erwartet. Zwar lag das zum großen Teil „nur“ an den gestiegenen Energiekosten – der Core PPI kletterte lediglich um 0,3%  – dennoch gefällt die Entwicklung den Investoren … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 08.03.2024

Geposted von Hans Heimburger am

Kurze Flashs auf die wirtschaftlichen bzw. Börsen-Highlights der Woche:   Löcher in der Matrix Eigentlich wollte ich heute Abend versuchen Ihnen zu erklären, warum die Nvidia Aktie nie mehr im Kurs fallen wird und scheinbar alles was ich in fast 40 Jahren an den Kapitalmärkten mühsam lernte, nun nicht mehr gilt. Spaß bei Seite, natürlich kann man angesichts dieser unglaublichen … …zum Artikel.

Editorial der Freitags-Info vom 01.03.2024

Geposted von Hans Heimburger am

Über Krieg und Märkte Der Krieg in der Ukraine geht nun bereits in das dritte Jahr. Ein Krieg, der wohlgemerkt immer noch vor unserer Haustür tobt. Im Kriegsgebiet in Europa sterben jeden Tag Menschen, werden verstümmelt, vertrieben. Hinzu kommen massive materielle Schäden, Zerstörung von Infrastruktur, Produktionsausfälle, Umweltschäden etc. In unserem Bewusstsein sind die Ereignisse in der Ukraine nicht mehr so … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 01.03.2024

Geposted von Hans Heimburger am

Kurze Flashs auf die wirtschaftlichen bzw. Börsen-Highlights der Woche: Der Goldpreis auf dem Weg zu neuen Rekordständen In einer Welt, die scheinbar nur aus Kryptowährungen und Aktien mit Bezug zu KI besteht, sorgt gerade ein Jahrtausende alter Wertspeicher für Schlagzeilen – das Gold. Aktuell notiert das gelbe Metall bei 2.085 Dollar je Unze und ist auf dem besten Wege den … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 23.02.2024

Geposted von Hans Heimburger am

Kurze Flashs auf die wirtschaftlichen bzw. Börsen-Highlights der Woche: Nvidia – only the sky is the limit – die Möglichkeiten sind (scheinen) grenzenlos Nvidia hat diese Woche erneut außerordentlich gute Zahlen präsentiert. Der Aktienkurs quittierte dies mit einem Sprung von über 15 Prozent. Die Marktkapitalisierung liegt nun bei rund 2 Billionen Dollar. Das ist aktuell mehr als der Börsenwert aller … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 09.02.2024

Geposted von Hans Heimburger am

Kurze Flashs auf die wirtschaftlichen bzw. Börsen-Highlights der Woche: Künstliche Intelligenz regiert die (Börsen-) Welt – oder der Krug geht zum Brunnen bis er bricht Die anhaltende Rallye der Technologieaktien unter Führung der Unternehmen mit KI-Bezug trugen den S&P 500 auf ein neues Allzeithoch jenseits der 5.000 Punkte. Abgesehen von einigen wenigen Sonderbewegungen wie z.B. bei Walt Disney oder Chevron … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 02.02.2024

Geposted von Hans Heimburger am

Kurze Flashs auf die wirtschaftlichen bzw. Börsen-Highlights der Woche: Die amerikanische Notenbank gerät m.E. unter Druck In eigener Sache: Liebe Kundinnen und Kunden, verehrte Freunde und Freundinnen von Gies & Heimburger, leider hat mich heute die Grippe erwischt, so dass mein Kopf brummt und das Schreiben echt schwer fällt. In rund 15 Jahren ist der Wochenbericht kein einziges Mal ausgefallen. … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 26.01.2024

Geposted von Hans Heimburger am

Kurze Flashs auf die wirtschaftlichen bzw. Börsen-Highlights der Woche: Die deutsche Konjunktur kann das Tal der Tränen bisher nicht verlassen Am vergangenen Freitag berichtet ich für Sie von der robusten amerikanischen Konjunktur. Davon können wir in Deutschland derzeit nur träumen und neidvoll über den Atlantik blicken. Gestern veröffentlichte das ifo-Institut die Ergebnisse der ifo Konjunkturumfragen im Januar 2024. Clemens Fuest, … …zum Artikel.