Insti-Tranchen:


Die FactSheets zeigen die Insti-Tranchen der 3ik-Strategiefonds, die am 1.12.2011 aufgelegt wurden. Sie werden von „institutionellen Anlegern“ wie Versicherungsgesellschaften und Pensionsfonds sowie von Vermögensverwaltern zum Einsatz im Rahmen der erteilten Vermögensverwaltungsmandate eingesetzt. Die Insti-Tranchen beinhalten keine Vergütung zur Honorierung einer laufenden Betreuung durch einen Anlageberater.

Die Insti-Tranchen für die drei 3ik-Strategiefonds werden unter folgenden Bezeichnungen geführt:

  • 3ik-Strategiefonds I Class I:
    ISIN: DE000A1H44G8
    WKN: A1H44G
  • 3ik-Strategiefonds II Class I:
    ISIN: DE000A1H44J2
    WKN: A1H44J
  • 3ik-Strategiefonds III Class I:
    ISIN: DE000A1H44L8
    WKN: A1H44L

Retail-Tranchen:


Für Anleger, die eine Betreuung durch einen Anlageberater in Anspruch nehmen, stehen seit 1.1.2014 die Retail-Tranchen der 3ik-Strategiefonds zur Verfügung. Diese beinhalten eine branchenübliche Vergütung für den Anlageberater. Die Zusammensetzung der Retail-Tranchen ist mit den Insti-Tranchen identisch.

Die Retail-Tranchen für die drei 3ik-Strategiefonds werden unter folgenden Bezeichnungen geführt:

  • 3ik-Strategiefonds I Class R:
    ISIN: DE000A1H44H6
    WKN: A1H44H
  • 3ik-Strategiefonds II Class R:
    ISIN: DE000A1H44K0
    WKN: A1H44K
  • 3ik-Strategiefonds III Class R:
    ISIN: DE000A1H44M6
    WKN: A1H44M

Nähere Informationen hierüber bietet Ihnen auch die Webseite 3ik-Strategiefonds.de