Editorial der Freitags-Info vom 30.09.2022

Geposted von Andreas Rosner am

Attacke auf die Gas-Infrastruktur In dieser Woche wurde uns sehr deutlich vor Augen geführt, wie anfällig wir gegen Angriffe auf die wichtige Infrastruktur bei der Gasversorgung aber auch bei Unterseekabeln für die Strom- und Telekommunikationsversorgung sind. Noch ist nicht eindeutig geklärt wer für die Lecks in den Gaspipelines Nordstream 1 und Nordstream 2 verantwortlich ist aber schon jetzt gehen Sicherheitsexperten … …zum Artikel.

Editorial der Freitags-Info vom 23.09.2022

Geposted von Thomas Boldt am

Inflation, Rezession, Baisse – Gefahr für unser Finanzsystem? Die Nachrichtenlage ist alles andere als günstig. Die Inflation hat sich nahezu weltweit erst einmal festgebissen. Die Verbraucher leiden und müssen nun den Gürtel enger schnallen. Die Unternehmen leiden unter steigenden Kosten für Vorprodukte und unter anhaltendem Arbeitskräftemangel. Unter diesen Bedingungen tun sich selbst beste Unternehmen und Marktführer schwer. Im Ergebnis fahren … …zum Artikel.

Editorial der Freitags-Info vom 16.09.2022

Geposted von Andreas Rosner am

Sanktionen gegen Russland greifen Der Angriffskrieg von Putins Armeen gegen die Ukraine dauert nunmehr fast sieben Monate. Selbst hochrangige Militärexperten hatten mit einer derartigen Gegenwehr der Ukraine nicht gerechnet. Sicher auch nicht die militärische Führung der Russen. Mittlerweile beherrschen die Nachrichten von der Gegenoffensive der ukrainischen Armee die Schlagzeilen und immer mehr Landesteile, gerade auch im Osten, werden von den … …zum Artikel.

Editorial der Freitags-Info vom 09.09.2022

Geposted von Thomas Boldt am

Stürmischer Herbst voraus Nein, vor uns liegen keine ruhigen Herbst-Winter-Monate. Es bleibt spannend – und auch gefährlich! Wer mit einem Ohr diese Woche die Bundestagsdebatte verfolgt hat und anschließend die spontanen Reaktionen auf den EZB-Zinsschritt, konnte einen eher skeptischen Eindruck von den kurz- bis mittelfristigen Aussichten für Wirtschaft und Börse gewinnen. Zynisch formuliert: Inflation und Zinsen werden weiter steigen, Anleihen- … …zum Artikel.

Editorial der Freitags-Info vom 02.09.2022

Geposted von Thomas Boldt am

Das Geheimnis einer Bärenmarktrallye Die Rede des US-Notenbankchefs Powell auf dem Jackson Hole Meeting vergangenen Freitag hat die Aktienmärkte wieder auf den Boden der Tatsachen zurückversetzt. Die Zins- und Konjunkturängste sind wieder da. Die vielversprechende Erholung ist wie ein Kartenhaus in sich zusammengefallen. Deswegen werfen wir heute einen Blick auf die Geheimnisse der Bärenmarkt-Rallys. In einer Baisse gibt es mehrere … …zum Artikel.

Editorial der Freitags-Info vom 26.08.2022

Geposted von Hans Heimburger am

München 1972 – ein Blick zurück – und eine Vision für die Zukunft bitte gestatten sie mir heute, dass ich für Sie einen durchaus persönlichen und weiten Bogen vom Münchner Sommer des Jahres 1972 über den Sommer 2022 in die Zukunft spanne, der auf den ersten Blick vielleicht wenig mit dem Börsengeschehen und der Wirtschaft gemein haben mag. Mein Bruder … …zum Artikel.

Editorial der Freitags-Info vom 19.08.2022

Geposted von Hans Heimburger am

Wichtige Weichenstellungen In der französischen Wirtschaftszeitung „Les Echos“ holte Bernard Spitz vom französischen Arbeitgeberverband Medef zu einem medialen Rundumschlag gegen Deutschland aus. Jahrzehntelang hätten die Deutschen ihren Wohlstand auf drei Säulen aufgebaut: die Verteidigung an die Amerikaner auslagern, billige Energie von den Russen kaufen und ihre Produkte an die Chinesen verkaufen. Dies ist nun bestimmt eine grobe Vereinfachung und starke … …zum Artikel.

Editorial der Freitags-Info vom 12.08.2022

Geposted von Andreas Rosner am

Scheitelpunkt der US-Inflation erreicht? Die am Mittwoch veröffentlichten Inflationsdaten in den USA entwickelten sich überraschend schwächer als erwartet! Mit 8,5 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert lag die ermittelte Teuerung um 0,2% niedriger als von Experten vorhergesehen. Im Vergleich zum Vormonat, hier lag die Inflationsrate bei 9,1% – dem dritthöchsten Wert der vergangen 60 Jahre- ein deutlicher Rückgang.  Hauptreiber für den Rückgang … …zum Artikel.

Editorial der Freitags-Info vom 05.08.2022

Geposted von Thomas Boldt am

Mit künstlicher Intelligenz gegen den Fachkräftemangel In Deutschland herrscht Fachkräftemangel. Und das nicht erst seit heute. Schon jetzt fehlen vor allem in den Ausbildungsberufen hunderttausende Menschen. Die Lage wird noch prekärer, wenn die Baby Boomer in wenigen Jahren in Rente gehen. Mittlerweile geht die Forschung davon aus, dass Deutschland pro Jahr 400.000 bis 500.000 Zuwanderer braucht, um den Fachkräftemangel auszugleichen. … …zum Artikel.

Editorial der Freitags-Info vom 29.07.2022

Geposted von Andreas Rosner am

US-Notenbank drückt hart auf die Bremse! Der mit Spannung erwartete Zinsentscheid der US-Notenbank fiel gestern schlussendlich doch so aus, wie von vielen Marktteilnehmern erwartet worden war.  Zum zweiten Mal in Folge erhöhte die FED den Leitzins um 0,75% auf die Spanne von 2,25 – 2,50%.  Ziel dieser sehr expansiven Zinspolitik der US-Notenbank ist es, die Inflation von derzeit über 9 … …zum Artikel.

Editorial der Freitags-Info vom 22.07.2022

Geposted von Thomas Boldt am

Liebe Leserinnen und Leser, Krise in Italien – wieder einmal… Ist das jetzt wirklich in diesem Moment nötig? Als Börsianer kämpfen wir schon mit Inflation, Zinswende und Gaskrise. Und bei Euch sind die Staatsschulden 2020 in der Pandemie explodiert und Euer Haushalt ist auch noch nicht unter Dach und Fach. Und genau jetzt schickt Ihr Euren sogar in Deutschland respektierten … …zum Artikel.

Editorial der Freitags-Info vom 15.07.2022

Geposted von Andreas Rosner am

Liebe Leserinnen und Leser, Euro Schwäche – Dollar Stärke? In dieser Woche hat das Kursverhältnis US Dollar zum Euro zum ersten Mal seit 2002 wieder die Parität erreicht. Die Gründe für den Absturz des Euros sind sehr vielschichtig und sind teileweise in der Vergangenheit verankert. Die Rolle der EZB ist sicher einer der Treiber der Euroschwäche. Im Gegensatz zur amerikanischen … …zum Artikel.

Editorial der Freitags-Info vom 08.07.2022

Geposted von Thomas Boldt am

Liebe Leserinnen und Leser, Die Zukunft ist das digitale Geld Der Euro ist derzeit so schwach wie seit 20 Jahren nicht mehr und hat mittlerweile – leicht auf- bzw. abgerundet – die Parität zum USD und CHF erreicht. Er ist gemessen an seinem Außenwert noch schwächer als zu Zeiten der Finanzkrise. Angesichts der Währungsturbulenzen wurde in den Medien wieder öfter … …zum Artikel.

Editorial der Freitags-Info vom 01.07.2022

Geposted von Andreas Rosner am

Wasserstoff – Energieträger der Zukunft Liebe Leserinnen und Leser, der durch den Ukraine Krieg ausgelöste Anstieg der Öl- und Gaspreise hat eine intensive Debatte über die Energieversorgung der Zukunft ausgelöst und sowohl auf Ebene der EU aber auch der nationalen Regierungen wird heftig über den besten Weg gestritten. Immer vor dem Hintergrund, dass eh schon angeschlagene Klima nicht noch weiter … …zum Artikel.

Editorial der Freitags-Info vom 24.06.2022

Geposted von Hans Heimburger am

Haltung zeigen Liebe Leserinnen und Leser, am vergangenen Sonntagvormittag hörte ich zufällig Teile eines Radio-Interviews mit Raoul Schoregge, der seit dem Jahr 2000 Produzent und Manager des chinesischen Nationalcircus ist. Schoregge war es vergönnt mit dem Russen Oleg Popow, einem der größten Clowns aller Zeiten, zusammen zu arbeiten. Bestimmt kennen Sie den Paradeauftritt von Popow, in dem er versucht Sonnenstrahlen … …zum Artikel.

Editorial der Freitags-Info vom 17.06.2022

Geposted von Thomas Boldt am

Zinsschock durch die Notenbanken Liebe Leserinnen und Leser, Ich weiß nicht, ob das wirklich clever war. Verstehen Sie mich nicht falsch! Selbstverständlich ist die eingeleitete Zinswende völlig richtig. Sie ist notwendig, um unsere angeschlagenen Währungen wieder wertvoll und kaufkräftig zu machen. Die Straffung der Geldpolitik ist längst überfällig und sehr sinnvoll. Aber mussten die Notenbanken der USA, der Euro-Zone und … …zum Artikel.

Editorial der Freitags-Info vom 10.06.2022

Geposted von Hans Heimburger am

Die Zeitenwende Liebe Leserinnen, liebe Leser, am Pfingstmontag las ich die Technische Analyse von Wieland Staud (ein Urgestein der Chartanalyse, den ich sehr schätze) zur Goldpreisentwicklung in der FAZ. Alles spricht dafür, dass der Goldpreis seinen Anstieg auch mittel- bis langfristig fortsetzen wird. Ich werde Ihnen den Goldchart mit den Anmerkungen von Wieland Staud im heutigen Wochenbericht zur Verfügung stellen. … …zum Artikel.

Editorial der Freitags-Info vom 03.06.2022

Geposted von Andreas Rosner am

Russland und die OPEC 100 Tage dauert mittlerweile der Krieg in der Ukraine und die Sanktionen gegen den Aggressor Putin werden ausgeweitet. Nach langen und zähen Verhandlungen in den EU-Staaten konnte der Widerstand Ungarns gegen das Öl-Embargo mit einem Kompromiss gebrochen werden. Das nunmehr sechste Sanktionspaket umfasst ein Teilembargo auf russisches Öl und es umfasst die Einfuhr auf dem Seeweg, … …zum Artikel.

Editorial der Freitags-Info vom 27.05.2022

Geposted von Hans Heimburger am

Auf beiden Augen blind! Die Bilder aus Gefängnissen in Xinjiang (im Westen von China) sind schockierend, und kaum zu ertragen. Chinas Regierung tritt unter dem Vorwand der Terrorismusbekämpfung die Menschenrechte mit Füßen. Die Minderheit der Uiguren wird systematisch verfolgt und in Umerziehungslager (oder sollen wir sie beim richtigen Namen Konzentrationslager nennen?) gefangen gehalten und drangsaliert. Nun können Sie mir entgegnen, … …zum Artikel.

Editorial der Freitags-Info vom 20.05.2022

Geposted von Thomas Boldt am

China kurbelt die Immobiliennachfrage an Während die meisten Notenbanken auf der Welt derzeit über Zinserhöhungen nachdenken oder bereits in einen Zinserhöhungszyklus übergegangen sind, schraubt China nun einen wichtigen Zinssatz für langfristige Kredite nach unten. Das hat auch einen triftigen Grund, denn die Beschränkungen durch die Null-Covid-Strategie Chinas und die damit verbundenen Lieferkettenprobleme bremsen die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt viel stärker … …zum Artikel.