Editorial der Freitags-Info vom 24.11.2023

Geposted von Thomas Boldt am

Turbulente politische Lage Zuerst die gute Nachricht: Das Geschäftsklima in Deutschland hat sich etwas aufgehellt! Doch die Haushaltskrise nach dem Urteil der Verfassungshüter sorgt für große Unsicherheit, wie es mit der Wirtschaft weitergeht. Schrammt das Land womöglich knapp an einer Rezession vorbei? Bei den Führungskräften der deutschen Wirtschaft ist die Stimmung zum dritten Mal in Folge gestiegen. Das ifo-Geschäftsklima legte … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 24.11.2023

Geposted von Hans Heimburger am

Kurze Flashs auf die wirtschaftlichen bzw. Börsen-Highlights der Woche: Umfragen zu den Geschäftsaussichten zeigen Aufwärtsrisiken für die Inflation auf – eine Analyse von Capital Economics Wir gehen davon aus, dass sich das Wachstum verlangsamen und die Inflation in den wichtigsten DM-Ländern 2024 auf die Zielwerte der Zentralbanken zurückgehen wird. Die jüngsten Umfragen zu den Geschäftserwartungen deuten jedoch darauf hin, dass … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 17.11.2023

Geposted von Hans Heimburger am

Kurze Flashs auf die wirtschaftlichen bzw. Börsen-Highlights der Woche: Die Beziehungen zwischen den USA und China und die globalen Finanzmärkte – eine Einschätzung von Capital Economics Da in den „riskanten“ Anlagen Chinas bereits viel Pessimismus eingepreist zu sein scheint, vermuten wir, dass ein Tauwetter in den Beziehungen zwischen den USA und China ihnen Auftrieb verleihen könnte. Die längerfristigen Aussichten sind … …zum Artikel.

Editorial der Freitags-Info vom 17.11.2023

Geposted von Andreas Rosner am

US-Inflation – überraschender Rückgang Es gibt ihn doch noch – den Silberstreif am Horizont. Denn in dieser Woche überraschte die neuste Zahl zur Inflationsentwicklung in den USA. Mit 3,2 Prozent Preisauftrieb hat man an den Finanzmärkten nicht gerechnet. Gegenüber den Daten im September mit 3,7% ging die Inflation doch spürbar zurück. Auch die Kerninflation, bei der die doch sehr volatilen … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 10.11.2023

Geposted von Hans Heimburger am

Kurze Flashs auf die wirtschaftlichen bzw. Börsen-Highlights der Woche: Wirtschaftliche Turbulenzen können „risikoreiche“ Anlagen immer noch aus der Bahn werfen (Einschätzung von Capital Economics per 10.11.2023) Auch wenn wir davon ausgehen, dass der S&P 500 das Jahr 2024 auf einem deutlich höheren Niveau als heute beenden wird, bezweifeln wir angesichts der Konjunkturaussichten, dass er seine jüngsten Gewinne in den kommenden … …zum Artikel.

Editorial der Freitags-Info vom 10.11.2023

Geposted von Hans Heimburger am

Diese Woche möchte ich an dieser Stelle für Sie sehr gerne einen guten Freund und langjährigen Weggefährten zu Wort kommen lassen, dessen Beitrag mir komplett aus der Seele spricht. Volker Schilling, Vorstand der Greiff capital management AG aus Freiburg schreibt heute wie folgt: I work You work We work I work Für mich ist die Arbeit eine große Inspiration mit … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 03.11.2023

Geposted von Hans Heimburger am

Kurze Flashs auf die wirtschaftlichen bzw. Börsen-Highlights der Woche: Konjunktursorgen beflügeln Aktien- und Rentenmärkte Manchmal sind an den Kapitalmärkten schlechte wirtschaftliche Daten, gute Nachrichten für die Kurse, aktuell sogar für Aktien und Renten. Aber der Reihe nach. Wir haben in den vergangenen Monaten mehrfach darauf hingewiesen, dass die Konjunktur in Amerika, allen Kassandrarufen zum Trotz, im bisherigen Jahresverlauf eine erstaunliche … …zum Artikel.

Editorial der Freitags-Info vom 03.11.2023

Geposted von Andreas Rosner am

Preisanstieg beim Öl durch den Konflikt im Nahen Osten Seit dem Terrorangriff der Hamas auf Israel am 7. Oktober ist die Volatilität des Ölpreises an den Weltmärkten deutlich gestiegen. Der Preis des für die Weltwirtschaft wichtigen Rohstoffs, der etwa zu einem Drittel aus dem Nahen Osten kommt, steigt und fällt mit jeder neuen Nachricht aus der Konfliktregion in Israel. Die … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 27.10.2023

Geposted von Hans Heimburger am

Kurze Flashs auf die wirtschaftlichen bzw. Börsen-Highlights der Woche: In der Summe solide Quartalszahlen bei den großen Technologiewerten – die Nasdaq trotzdem mit Kursabschlägen Alphabet, Microsoft, Meta Platforms und Amazon gewährten uns diese Woche Einblick in ihre Geschäftszahlen des vergangenen Quartals. Im Grunde konnten alle vier Unternehmen die Markterwartungen bezüglich Gewinn und Umsatz übertreffen, dennoch fiel die Reaktion des Aktienmarktes … …zum Artikel.

Editorial der Freitags-Info vom 27.10.2023

Geposted von Louisa Heimburger am

Gefahren von höheren Staatsschulden Eine häufig unterschätzte Gefahr schaffte es in den vergangenen Monaten immer seltener auf die Titelseiten der Zeitungen und Finanzmagazine. Die Staatsschulden in aller Welt steigen unaufhörlich. Regierungen und Notenbanken drucken immer mehr Geld, um den Wirtschaftskreislauf zu befeuern, Sozialleistungen zu verteilen und den Krieg in der Ukraine zu finanzieren. Das wird nicht ewig gutgehen. Im vergangenen … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 20.10.2023

Geposted von Hans Heimburger am

Kurze Flashs auf die wirtschaftlichen bzw. Börsen-Highlights der Woche: Die Märkte bleiben im Bann der Ereignisse im Nahen Osten Der Konflikt zwischen Israel und der Hamas war auch diese Woche das dominierende Thema an den Aktienmärkten. Die politischen Führer der westlichen Welt gaben sich in den vergangenen Tagen  in Tel Aviv quasi die Türklinke in die Hand, mehr als die … …zum Artikel.

Editorial der Freitags-Info vom 20.10.2023

Geposted von Louisa Heimburger am

Goldpreis zieht deutlich an Es ist eine immerwährende Reaktion an den Märkten. Wenn es auf der Erde knallt, suchen Finanzmarktakteur den sicheren Hafen. Neben dem Schweizer Franken fällt immer wieder der Begriff Gold, wenn es um die Suche nach einem sicheren Aufbewahrungsort für Kapital geht. Noch Anfang Oktober 2023 lag der Goldkurs in US-Dollar auf einem Achtmonatstief. Doch mit dem … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 13.10.2023

Geposted von Hans Heimburger am

Kurze Flashs auf die wirtschaftlichen bzw. Börsen-Highlights der Woche: Geopolitische Sorgen – hartnäckige Inflation – Start der Quartalsberichte Mein Kollege, Thomas Boldt, beleuchtet im heutigen Editorial den Konflikt zwischen Israel und er Hamas sehr ausführlich. Seit gestern Abend scheinen die Aktienmärkte den Krieg, nachdem sie das Thema diese Woche kaum berücksichtigten, stärker in den Focus zu nehmen und reagierten mit … …zum Artikel.

Editorial der Freitags-Info vom 13.10.2023

Geposted von Louisa Heimburger am

Flächenbrand im Nahen Osten? Es ist völlig offensichtlich: Israel erlebt in diesen Tagen einen eigenen 9/11 Moment. Das Sicherheitsgefühl der Menschen ist mehr als nur angekratzt, nachdem die Palästinenser-Gruppierung der Hamas das Land zu Wasser, zu Boden und aus der Luft angegriffen hat. Der Geheimdienst hat versagt, und die Zäune und Mauern des Gaza-Streifens waren offensichtlich zu überwinden. Und möglicherweise wird … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 06.10.2023

Geposted von Hans Heimburger am

Kurze Flashs auf die wirtschaftlichen bzw. Börsen-Highlights der Woche: Der amerikanische Arbeitsmarkt strotzt weiter vor Stärke Die Gesamtzahl der Beschäftigten außerhalb der Landwirtschaft stieg im September um schier unglaubliche3 336.000. Die Arbeitslosenquote lag unverändert bei 3,8 Prozent, wie das U.S. Bureau of Labor Statistics heute mitteilte.  Im Vorfeld der Zahlen rechneten die Experten mit einem Zuwachs von nur 170.000 Stellen. … …zum Artikel.

Editorial der Freitags-Info vom 06.10.2023

Geposted von Louisa Heimburger am

USA – die blockierte Supermacht In dieser Woche ereignete sich in den USA historisches. In einer noch nie dagewesenen Entscheidung hat das US-Repräsentantenhaus seinen Chef abgesetzt. Die eigenen Gefolgsleute von den Republikanern stürzten Kevin McCarthy vom Thron und nun wächst in den USA die Angst um die künftige Handlungsfähigkeit. Schon die Wahl zum Sprecher des Repräsentantenhausim Januar 2023 war für … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 29.09.2023

Geposted von Hans Heimburger am

Kurze Flashs auf die wirtschaftlichen bzw. Börsen-Highlights der Woche: Die Aktienmärkte bleiben im Korrekturmodus In dieser Börsenwoche standen nun keine Zahlenveröffentlichungen aus der ersten Reihe an, so dass der Zinsanstieg nach der Fed-Sitzung in der Vorwoche immer noch das beherrschende Börsenthema bleibt. Die  10-jährigen US-Staatsanleihen notierten im Wochenverlauf in der Spitze bei 4,67%. Das ist dann schon heftiger Gegenwind für … …zum Artikel.

Editorial der Freitags-Info vom 29.09.2023

Geposted von Thomas Boldt am

Gold als Absicherungsinvestment Nach den Daten des World Gold Council waren die Notenbanken im vergangen Jahr 2022 und in den 13 Jahren zuvor Nettokäufer von Gold. Mit Nettokäufen von 1136 Tonnen Gold erreichte das Volumen 2022 sogar das höchste Niveau seit dem Beginn der Datenerhebung im Jahr 1950.  Im obigen Chartbild sind die Nettokäufe im grünen Balken, die Verkäufe der … …zum Artikel.

Editorial der Freitags-Info vom 22.09.2023

Geposted von Andreas Rosner am

Handelskonflikt mit China? Hand aus Herz. Haben  Sie eine Vorstellung was sich hinter BYD, Geely, Xpeng oder Nio verbirgt? Hinter diesen Begriffen verbergen sich chinesische Elektrofahrzeughersteller, die mit Macht auf den Europäischen und verstärkt auch auf den deutschen Markt drängen. Der größte unter den genannten ist BYD. Build Your Dreams ist der dahinter liegende Klarname dieses Elektroauto Herstellers, der mittlerweile … …zum Artikel.

3ik-Wochenbericht vom 22.09.2023

Geposted von Hans Heimburger am

Kurze Flashs auf die wirtschaftlichen bzw. Börsen-Highlights der Woche: Higher for longer Die Botschaft von Jerome Powell, Chef der amerikanischen Notenbank Fed, war am Mittwoch eindeutig. Nicht die Tatsache, ob die amerikanischen Währungshüter bei ihren kommenden Treffen im November oder Dezember noch einmal marginal an der Zinsschraube nach oben drehen ist entscheidend, sondern die Tatsache, dass das hohe Zinsplateau länger … …zum Artikel.